Band

Cry Violet — Herzdrigger*-Metal aus dem Kuseler Musikantenland — Musik, die auf´s Herz drückt!

cv-band

Verträumt mit offenen Augen durch die Zeit. Sinnierend singend über Leben, Liebe und Leid. Gitarrenriffs reißen einem die Seele aus dem Leib. Der Beat, der Bass, der Rhythmus treibt. Bis einem der Fuß voll automatisiert den Takt anzeigt. Oder einem die Melancholie Tränen in die Augen treibt. Cry Violet! Eine Band, die Gegensätze vereint. Herzdrigger-Metal aus Altenglan im berühmt-berüchtigten Kuseler Musikantenland. Alternative im Geist, Metal im Blut und Grunge in der Seele. Ben, Christian, Daniel und Nici machen Musik aus Leidenschaft – und drücken damit genau da drauf, wo es gut, aber manchmal eben auch weh tut: voll auf´s Herz.

Line-Up:
Nici – Vocals | Daniel – Guitar | Ben – Bass | Christian – Drums

* “Herzdrigger“ kann man besuchen, aber auch essen. Die Bewohner der Gemeinde Altenglan werden historisch gewachsen auch pfälzisch als „Herzdrigger“ (Herzdrücker) bezeichnet. Mit dem „Herzdrigger Brunnen“ (lässt sich gut googeln) haben Sie sich ein Denkmal gebaut. Wir würden die Wortherkunft jetzt mal so interpretieren, dass die Altenglaner besonders herzlich und herzig sind, ganz wie die vier Musikanten von Cry Violet (kann man jetzt leider nicht grad googeln). Essen kann oder sollte man die „Altenglaner Herzdrigger“ nun aber nicht. Essbar sind hingegen die urtümlichen pfälzischen Kartoffelklöße mit Specksoße, die etwas anderen „Herzdrigger“, die vielleicht durch Ihren hohen Speck- und Schmalzgehalt auf die Herzarterien drücken. Kann man mal probieren. Musikalische „Herzdrigger“ siehe oben.